Führung 'Ratte, Pestknecht, Schnabeldoktor' - Touristguides Austria, Christa Bauer Fremdenführerin

www.touristguides-austria.at

Christa Bauer, Fremdenführerin

www.touristguides-austria.at

Direkt zum Seiteninhalt

Führung 'Ratte, Pestknecht, Schnabeldoktor'

Wien wurde immer wieder von großen Pestepidemien heimgesucht, deren furchtbarste die des Jahres 1679 war.
Der "Schwarze Tod" forderte nicht nur viele Tote, sondern hatte auch enorme Auswirkungen auf die Wirtschaft, das kulturelle und das gesellschaftliche Leben der Stadt, wovon heute zum Beispiel noch die Pestsäule am Graben ein Bild abgibt.

Die Menschen standen der Seuche hilflos gegenüber und bekämpften sie mit absonderlichen Mitteln, die natürlich alle völlig wirkungslos blieben. Auf der anderen Seite verloren die Wiener selbst durch der Pest nicht ihren "Schmäh" – wer kennt nicht die Geschichte vom lieben Augustin?

Folgen Sie mir auf dem - trotz allem auch durchaus vergnüglichen - Streifzug durch frühere Jahrhunderte, die oft nicht nur von der Pest, sondern auch von anderen Krankheiten geprägt waren.
Zurück zum Seiteninhalt