Führung 'Der göttliche Dämon – Gustav Mahler' - Touristguides Austria, Christa Bauer Fremdenführerin

www.touristguides-austria.at

Christa Bauer, Fremdenführerin

www.touristguides-austria.at

Direkt zum Seiteninhalt

Führung 'Der göttliche Dämon – Gustav Mahler'

  • Führung '
    Der göttliche Dämon – Gustav Mahler'

Bild Gustav MahlerZu seinen Lebzeiten wurde Gustav Mahler als einer der bedeutendsten Dirigenten geachtet. Heute wird er vor allem als Komponist geschätzt, dessen Werke zu den beliebtesten der Musikliteratur gehören.

Zahlreiche Bücher wurden zu seinen Werken veröffentlicht, doch der Mensch Gustav Mahler blieb dabei im Hintergrund. Mahlers Charakter war vielschichtig und wies erstaunliche Widersprüche auf: Er wird als herrisch und dann wieder als sanftmütig beschrieben, er konnte mitfühlend und dann wieder eiskalt sein. Manche bezeichneten ihn als messianisch, andere als größenwahnsinnig.

Sogar sein Äußeres wurde völlig unterschiedlich wahrgenommen: Beschrieben ihn die einen als klein und hässlich, erschien er in der Erinnerung Alfred Rollers als sportlich, kräftig und gut gebaut. Richard Specht, ein mit Mahler befreundeter Schriftsteller, schrieb in einem Buch: "Ich glaube nicht, dass es einen Menschen gegeben hat, der Mahler wirklich gekannt hat."

Wer war Gustav Mahler, von dem sogar seine Frau Alma sagte, dass sie zwar viel von ihm gewusst, aber sein tiefstes Wesen nicht begriffen hätte?

Dieser und anderer Fragen gehen wir auf dieser Führung zu den Schauplätzen, die mit Gustav Mahler in Verbindung stehen, nach.
Zurück zum Seiteninhalt